Das Greenteam des RBZ am Schützenpark wurde Anfang 2019 gegründet, um den ökologischen Fußabdruck der Schule zu verbessern und im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung Schüler*innen vorzumachen, wie aus Wissen Handeln werden kann.

Ziele sind unter anderem ein nachhaltigerer Umgang mit Verbrauchsgütern (z.B. Kopierpapier, Boardmarker, Toilettenpapier), aktive Beteiligung an Umweltschutz (z.B. Coastal-Cleanup-Day, Verhinderung von Nicotineinträgen in Gewässer und Böden durch Zigarettenstummel) und Umgestaltung des Schulgeländes als Beitrag zur Steigerung der Biodiversität in Kiel (z.B. Anlage extensiv gemähter Wildkräuter-Wiesen für Insekten mit Regiosaatgut, Insektenhotels, Vogelhäuser).

Langfristiges Ziel ist die Qualifikation des RBZ am Schützenpark im Jahr 2020 als Zukunftsschule nach den Kriterien des Projekts „Zukunftsschule SH“, das eingebettet ist in das UNESCO-Weltaktionsprogramm: Bildung für nachhaltige Entwicklung.

 

Projektteam: Katrin Jacobsen, Christoph Knoll, Ulrich Rieger, Mareike Sell       

 

Unterstützt wird das Team von Holger Bernien, Karin Emme-Plätzer und Martina Propf.

 

Das Greenteam ist entweder persönlich erreichbar oder unter: greenteam@rbz-schuetzenpark.de