5. Essmann-Pokal für Auszubildende des ersten Ausbildungsjahres in Kiel

Bereits zum fünften Mal jährte sich in Zusammenarbeit des RBZ mit dem Verein Kieler Köche der Wettbewerb um den Essmann-Pokal im Mai dieses Jahres. Zwölf Auszubildende aus dem Bereich Küche und sechs Auszubildende aus dem Bereich Service traten an und stellten sich den Herausforderungen des Wettbewerbs.

Für die Köche gab es zunächst einen Theorieteil mit zwanzig Fachfragen und Berechnungen, bevor es zum Arbeiten in die Küche ging. Aus einem Warenkorb mit den Hauptkomponenten Matjes, Pumpernickel (Vorspeise) und Maishuhnbrust, Spargel grün/weiß, Kartoffeln (Hauptgang) sowie Zartbitterkuvertüre, Himbeeren (Dessert) musste ein 3-Gang-Menü geplant und für sechs Personen zubereitet werden.

Am Ende des Tages stand Paul Emmermann aus dem Restaurant Ole Liese, Gut Panker, als Sieger fest. Sein Menü „Matjestatar mit Apfel, roter Zwiebelmarmelade und Pumpernickelcreme“ (Vorspeise), „Gefüllte Maishuhnbrust mit Sauce Bearnaise, cremigem Spargelragout und Kartoffelkissen“ (Hauptgang) und „Waffelröllchen mit Zartbittermousse gefüllt, Himbeer-Limettensorbet, frischer Himbeere und Pistazie“ (Dessert) überzeugte die 4-köpfige Jury sowohl in der Anrichteweise, als auch geschmacklich. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Ben Oliver Timm aus dem Romantikhotel Kieler Kaufmann und Derya Nasibe Payan aus dem Atlantic Hotel Kiel.

Im Servicewettbewerb ging es derweil darum, neben fachtheoretischen Kenntnissen ein fachgerechtes Vorbereitungstablett zu erstellen, ein festliches Drei-Gang-Menü einzudecken und die zum Wettbewerb geladenen Gäste zu betreuen.

Die drei Platzierten waren Louisa Grawe und Jannik Szkaradkiewicz, beide Romantikhotel Kieler Kaufmann, sowie Marcel Fitsch vom Kieler Ringhotel Birke.

Unser Dank und unsere Anerkennung gelten den Auszubildenden, die bereit waren, sich den Herausforderungen des Wettbewerbes zu stellen und sich über ihre Ausbildung hinaus zu engagieren sowie den zahlreichen Kolleginnen und Kollegen des RBZ am Schützenpark, die zum Gelingen des Wettbewerbs beigetragen haben.

Artikel in den Kieler Nachrichten: https://www.kn-online.de/Kiel/Wettbewerb-der-Nachwuchskoeche-im-Kieler-RBZ-am-Schuetzenpark

Zurück