Fortbildung: Paul Mitchell - Behind The Bottle

Am 4. Jun 2018 hat das Landesseminar Berufliche Bildung eine Fortbildung in den Friseurfachräumen für die Lehrpersonen im Berufsfeld Körperpflege organisiert. Zu der Veranstaltung haben die Kolleginnen und Kollegen Anreisen aus Flensburg, Elmshorn, Schleswig und Lübeck aufgenommen und sie wurden nicht enttäuscht.
Dieses Mal durfte sich die Firma Paul Mitchell mit ihrer Unternehmensphilosophie und seiner breiten Produktpalette vorstellen. Als Referenten hatten Alona Heymann und Sven Ristau ein breites Spektrum an Informationen und Produkten vorbereitet, welches sie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zielgerichtet und in einer angenehmen Atmosphäre vorstellten.
Da Friseurinnen und Friseure jedoch nicht immer alles glauben, was man ihnen erzählt, durften die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alle Produkte ausgiebig testen und sich von deren Wirkungsweise überzeugen. Und so wurden Tinkturen, Shampoos, Conditioner und sogar Haarfarben am eigenen Haar erprobt und die Ergebnisse kritisch diskutiert.
Bereits während des Seminars wurden Einfälle und Ideen diskutiert, wie die neuen Erkenntnisse in den alltäglichen Lernfeldunterricht eingesetzt werden können. Der Tag war sehr kurzweilig, informativ und von einer ausgezeichneten Stimmung begleitet. Vielen Dank an alle Beteiligten für das erfolgreiche Gelingen des Fortbildungstages. 

Marcel Spitau (Landesseminar Berufliche Bildung)

Zurück