Bist Du noch ganz dicht? - TischlerInnen-Workshop Gebäudeabdichtung der Fa. SIGA

Betrachtet man die entscheidenden Beiträge, die das Handwerk zum Klimaschutz beitragen kann, muss vor allem die tadellose Ausführung des winterlichen Wärmeschutzes der Gebäudehüllen genannt werden. Häuser sollten dabei natürlich gut gedämmt sein, gleichzeitig müssen aber auch unkontrollierte Lüftungswärmeverluste verhindert werden.

Um hier auf dem neuesten technischen Stand ausgebildet zu werden, konnten die TischlerInnen die Fa. SIGA für einen zweitägigen Workshop am (22./23.08.) in der Tischlerwerkstatt des RBZ am Schützenpark gewinnen. Mit großem Praxisanteil konnte Referent Tobias Penke entscheidende Punkte anschaulich darlegen und die Auszubildenden exemplarisch die Anwendung gemäß Herstellervorgaben erlernen.

Ein guter Start ins dritten Lehrjahr!

 

Malte Claussen, 26.08.2019

Zurück