Auslandsaufenthalt Mallorca Hotel Val Paraiso Palace

Auslandsaufenthalt Mallorca
16.04 – 07.05.2018 Hotel Val Paraiso Palace

In dem drei wöchigen Praktikum wurde ich im Frühstück Service, im Bistro sowie zu Veranstaltungen eingesetzt. Das Frühstück fand jeden Morgen von 8 Uhr bis 11 Uhr statt. Zu den Tätigkeiten im Frühstück Service gehörte das ausheben von Tellern, Kaffeespezialitäten zubereiten sowie das Aufräumen schmutziger Tische und neu einzudecken.

Im Bistro Mar blau gab es ein a la carte Geschäft wo es umfassende Gerichte gab, von Salaten, Pasta, Pizza bis hin zu Kaviar.

Mein Arbeitsbeginn war täglich um 8 Uhr und um 16 Uhr war Feierabend. Ab 12 Uhr gab es eine halbe Stunde Pause in der zusammen gegessen und sich über den Tag unterhalten wurde.

Das Hotel verfügt über elf verschiedene veranstaltungsräume, wo fast täglich Meetings, Tagungen oder Hochzeiten abgehalten werden. Der größte Saal ist Sala Mallorca, 400 Gäste finden hier Platz. Außerdem verfügt das Hotel über einen Spabereich.

Das Arbeiten im Hotel Valparaiso Palace hat sehr viel Spaß gemacht und war sehr lehrreich. Ich habe viel aus dem Aufenthalt dort mitgenommen sowohl zwischenmenschlich als auch von der Arbeitsweise. Ich rate jedem der die Chance dazu hat an diesem Projekt teilzunehmen. Es ist sehr abwechslungsreich auf der Insel.

Wer Interesse an neuen Erfahrungen hat kein Problem hat neue Sprachen zu lernen sollte dieses Praktikum in Betracht ziehen, nebenbei sieht es auch noch gut im Lebenslauf aus.

Danke für die tollen Erfahrungen.

Finja Marie, 2. Lehrjahr Restaurantfachfrau


Zurück