Vermesseroberstufe begeht Ausbildungsabschluss mit einem gemeinsamen Besuch der Satiresendung xtra3

Mit einem guten Näschen für politisch aktuelle Themen machte sich die Vermesseroberstufe Ende März gemeinsam mit Herrn Jacobs und Herrn Claussen auf den Weg in die NDR Studios nach Hamburg, um dort einer Aufzeichnung der renommierten Satiresendung xtra3, moderiert von Christian Ehring, beizuwohnen.
Besonders beeindruckend war für die jungen Auszubildenden dabei die große Professionalität bei der Aufzeichnung sowie die animierende Einleitung durch den „Warm-Upper“. Die Beiträge gingen von bissiger Satire bis hin zu gemäßigtem politischen Kommentaren des Zeitgeschehens.
In Zeiten nicht enden wollender Diskussionen um Satirefreiheit ein gelungener Abschluss des WiPo-Unterrichts, der viel Schwung für die Abschlussprüfung garantieren sollte.

von Malte Claussen

Zurück