Großes Gebäudeeinmessungsprojekt im Freilichtmuseum Molfsee

Im vergangenen Jahr durften wir – die Fachgruppe Vermessung und Geoinformation - schon einmal mit den Schülerinnen und Schülern in das Freilichtmuseum Molfsee, um dort kleinere Projekte, Messübungen und sogar eine praktische Messprüfung in realistischer Umgebung durchführen. Hierzu zählten u.a. das klassische Nivellieren inkl. Niv.-Probe und eine einfache Gebäudeeinmessung.

Auch dieses Jahr (17. & 18.09.2019) konnten wir nach Absprache mit Herrn Dr. Kagel (Leiter des historischen Gebäudebestands im Freilichtmuseum Molfsee) den Unterricht ins Freilichtmuseum verlegen. Die Gebäudeeinmessungen waren herausfordernd, denn das Freilichtmuseum zeigt und dokumentiert als volkskundliches Museum seit mehr als 50 Jahren die Alltags- und Kulturgeschichte des ländlichen Schleswig-Holsteins und 60 historische Gebäude aus dem 16. bis 20. Jahrhundert. In der heutigen Zeit wird immer rechtwinklig gebaut und das ist die Herausforderung, denn die sehr schönen und alten historischen Gebäude weichen i.d.R. hiervon ab. Hier mussten und konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Können unter Beweis stellen. Per GPS, Tachymeter und Messband wurden die vorab besprochenen Messgebiete bearbeitet, ausgewertet und dokumentiert.

Die zwei Tage waren ein voller Erfolg, denn die Schüler mussten sich mit den örtlichen Gegebenheiten und teilweise mit der Wettersituation anfreunden…aber alles wurde gut gemeistert.

Weiterlesen …

Floristinnen zeigen ihr Können bei der Abschlussprüfung

RBZ am Schützenpark Floristinnenabschluss

Nachdem die Auszubildenden ihre Prüfung bereits am 19.6. erfolgreich absolviert hatten, wurden sie am Donnerstag, den 20.6. endlich freigesprochen. Nach anstrengenden Wochen der Vorbereitung, konnten die nun fertigen Floristinnen die zahlreichen Glückwünsche ihrer Familien, Freunde und Kollegen sowie ihrer ehemaligen AusbilderInnen und Lehrerinnen entgegennehmen und allen stolz ihre Werkstücke präsentieren.

Weiterlesen …

Zwischen Moldau und den schmalen Gassen von Prag!

Im letzten Schuljahr machte sich die Klasse des Beruflichen Gymnasium BGG17c im Rahmen einer Studienfahrt auf den Weg nach Prag. Bei strahlendem Sonnenschein und 38°C genossen wir Land, Leute und Kultur.

Weiterlesen …

Frisches Grün für den Sandkrug

Gartenbau-Fachkräfte des RBZ am Schützenpark bepflanzten Rasenfläche. Die Kieler Nachrichten berichteten am 19.06.2019 darüber.

Weiterlesen …

Bist Du noch ganz dicht? - TischlerInnen-Workshop Gebäudeabdichtung der Fa. SIGA

Betrachtet man die entscheidenden Beiträge, die das Handwerk zum Klimaschutz beitragen kann, muss vor allem die tadellose Ausführung des winterlichen Wärmeschutzes der Gebäudehüllen genannt werden. Häuser sollten dabei natürlich gut gedämmt sein, gleichzeitig müssen aber auch unkontrollierte Lüftungswärmeverluste verhindert werden.

Weiterlesen …

Berufliches Gymnasium des RBZ am Schützenpark – Entlassungsfeier der Abiturientinnen und Abiturienten mit Zeugnisübergabe

Es begann sehr stimmungsvoll mit dem Lied „An guten Tagen“ von Johannes Oerding, interpretiert von einer jungen Sängerin. 

Die Abteilungsleiterin Frau Jordan-Wick begrüßte dann die Abiturientinnen und Abiturienten, Eltern, Gäste und Kolleginnen und Kollegen sehr herzlich und gratulierte zum bestandenen Abitur. In ihrer Rede ging sie auf den Unterschied von Glück haben und Glück empfinden ein und wünschte ihren Schülerinnen und Schülern, dass sie in ihrem weiteren persönlichen und beruflichen Leben viele Momente des Glücks empfinden können.

Weiterlesen …

Reinwasser-Reinigung mit Firma Unger

Am 14. Mai bekam die Landesberufsschule des Gebäudereiniger-Handwerks Besuch aus Solingen von der Firma Unger, dem Marktführer für Glasreinigungs-Werkzeuge. Herr Thomas Koldevitz, Verkaufsleiter bei Unger, hatte die neue HydroPower RO mitgebracht. 

Weiterlesen …

Richtfest für Gebäude C

Nach ersten Überlegungen im Jahre 2002, am damaligen Standort Gellertstraße 18c einen Neubau zu realisieren, nach einer bis zum Jahre 2009 durchgeführten, dann aber aus Kostengründen wieder verworfenen Neubauplanung, nach einem Sanierungsbeginn für das Vorgängergebäude im Jahre 2014 und dem einige Monate später folgenden Entschluss, dieses Gebäudeteil abzureißen (2015) und neu zu bauen (Ratsbeschluss 2016), konnte am RBZ am Schützenpark am 11.06.2019 vor mehr als 140 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung, Kollegium und Schülerschaft das Richtfest für den Gebäudeteil C gefeiert werden...

Weiterlesen …

Erasmus+ Mobilität Kiel – Mallorca

Erasmus+ Mobilität der Europaschulen RBZ am Schützenpark und RBZ am Königsweg  vom 13. Mai 2019 bis 1. Juni 2019 auf Mallorca.

Weiterlesen …

Erasmusaustausch Kiel – Vaasa

Autuasch Kiel – Vaasa/Finnland der Berufsschulen RBZ am Schützenpark und Vamia vom 06.05. bis 26.05.2019

Weiterlesen …